in 4 Bezirken Partnerportale Weitere Services

Chemische Reinigungen in Berlin

13

Chemische Reinigungsanstalten und Färbereien

Viele Haushalte in Deutschland verfügen über eine Waschmaschine und waschen mithilfe dieser ihre Kleidung. Jedes Kleidungsstück hat jedoch andere Anforderung an eine Wäsche und bei einer falsch durchgeführten Wäsche, kann das Stück kaputt gehen oder schrumpfen. Manche Kleidungsstücke, wie Blazer, Anzüge oder die Abendgarderobe, erfordern eine professionelle Reinigung. In diesem Fall werden sie in eine chemische Reinigung gegeben, die die besonderen Kleidungsstücke reinigt. Im Gegensatz zur Reinigung in der Waschmaschine, wird die Kleidung in nichtwässrigen Lösungsmitteln gereinigt. Diese Art der Reinigung wird auch Trockenreinigung genannt, da sie ohne Wasser durchgeführt wird. Das hat den Vorteil, dass die Fasern nicht aufquellen, sondern dieselbe Form wie im trockenen Zustand beibehalten.

Welche Kleidungsstücke sollten in die Reinigung gegeben werden?

Textilien, in denen unterschiedliche Stoffe verarbeitet sind, sollten in die Reinigung gebracht werden. Dazu gehören vor allem Herrenanzüge, Damenkostüme, Mäntel und Seidenkleider. Wenn man diese Textilien mit Wasser wäscht, besteht die Gefahr, dass sie sich verformen oder die Farbe verlieren. Daher werden chemische Stoffe verwendet, die die Fasern umspülen und so reinigen. Welches Mittel verwendet wird, hat sich im Laufe der Zeit mehrmals geändert, da die Mittel entweder krebserregend oder leicht entzündlich waren. Heute werden also Kohlenwasserstoff-Lösungsmittel verwendet, die die Kleidungsstücke schonend reinigen und zusätzlich umweltschonend sind.

Färbereien

In Berlin gibt es diverse Reinigungen, die zusätzlich das Färben von Textilien als Service anbieten. In der Textilfärberei werden hauptsächlich Brautkleider, Dirndl, Bettwäsche oder Daunenbekleidung gefärbt. Dies kann aus den unterschiedlichsten Gründen erfolgen, der häufigste Grund ist jedoch das Alter der Textilien. Je mehr Wäschen sie hinter sich haben, desto ausgewaschener sind sie und irgendwann fehlt die Farbe. Durch das Färben sehen sie wieder wie neu aus. Das erfolgt dann per Hand oder in vollautomatischen Färbemaschinen. Durch den Einsatz von verschiedenen Substanzen, können die Kleidungsstücke in den Berliner Reinigungen auch schmutzabweisend oder geruchshemmend gemacht werden. So können geliebte kleidungsstücke weiterhin getragen werden.